Beiträge

29.11.2016:
Bürgermeister von Gnadendorf arbeitet gleichzeitig für EVN!

Im Wochenmagazin Profil in der Ausgabe 45 vom 7.11.2016 haben wir folgenden Artikel entdeckt:

******

16.02.2017:
Studie im Auftrag der EVN

In den 7 Uhr Frühnachrichten war am Donnerstag, dem 16. 2. 2017, im ORF Radio NÖ eine bemerkenswerte Nachricht zu hören, …

******

20.02.2017:
Neues Logo des Landwirtschaftsministeriums

Vielleicht haben auch Sie das neue Logo des Landwirtschaftsministeriums schon gesehen?!

******

03.04.2017:
UNSERE SOMMERGÄSTE SIND WIEDER EINGETROFFEN!

Dank ihrer genetischen Prägung haben sie von ihren Winterquartieren aus dem Süden den Weg in unsere schöne Kulturlandschaft gefunden und werden schon seit einigen Wochen gesichtet.

******

17.05.2017:
Viertelfestival – Eröffnung am 14.5.2017

Bei der Eröffnung des Viertelfestivals „Der Wind trägt alle Fragen“ beim sogenannten „Siebenbergeblick“ nahe der B6 bei Oberschoderlee würdigten LR Wilfing und Bgm. Gepperth zu Recht die herrliche Landschaft im Land um Laa und die tolle Aussicht.

******

02.08.2017:
Weitere 13 Windräder geplant

Vor einigen Tagen wurde uns überraschend ein Plan (datiert mit 25.04.2017) und somit die Bestätigung für weitere geplante 13 Windräder im Bereich Patzmannsdorf, Kammersdorf, Dürnleis, Diepolz und Kleinweikersdorf zugeschickt.

******

03.09.2017:
Klimaschutzbericht

Das Umweltbundesamt stellt unserer Regierung beim Klimaschutz in seinem jüngsten Bericht ein vernichtendes Zeugnis aus.

******

25.09.2017:
Windkraft im Weinviertel – eine Erfolgsstory??!

Für wen ist die Windkraft im Weinviertel eigentlich eine Erfolgsstory? Wenn man die Meinungen einiger Politiker dazu liest, können Windkraftanlagen ja in Wirklichkeit nur für die Windkraftlobbyisten und den damit beauftragten Politikern von Nutzen sein, …

******

26.12.2017:
Naturerhaltung statt Landschaftszerstörung 

Es ist schön, wenn ein Bürgermeister als Zeichen der Verbundenheit mit seinen Gemeindebürgern möglichst viele Hände schüttelt und sich bei jeder Möglichkeit mit den verschiedenen Gruppierungen des Ortes zum Fotoshooting dazugesellt. Aber ist das schon Demokratie?

******

10.01.2018:
Richtigstellung zu Gerüchtemeldungen um den geplanten Windpark Gnadendorf-Stronsdorf

Der Windpark Gnadendorf – Stronsdorf ist keineswegs eine schon fix beschlossene Sache, da nach wie vor Einsprüche seitens der BI und Anrainern von Windpark-Anlagen einer Prüfung durch das Gericht unterliegen.

******

17.10.2018
Was sagt man dazu?

In der jüngsten Ausgabe der Gnadendorfer Gemeindenachrichten ist von einer skurrilen und grotesken Aussage des hiesigen Bürgermeisters und LAbg. Manfred Sch. zu lesen, die viele Menschen in unserer Region zum Kopfschütteln gebracht hat.

******

22.02.2018:
Nachhaltige Landschaftsbildzerstörung im Weinviertel! Wer gibt Wirtschaftslobbyisten und Politikern das Recht dazu?

Seit Ende 2017 sind in Österreich 1.260 Windkraftanlagen in Betrieb, die 9,84% des täglichen Strombedarfs Österreichs abdecken. Die restlichen 90,16% werden mit Wasserkraftwerken, Biomasseanlagen, etc, erzeugt.

******