Neues Logo des Landwirtschaftsministeriums

Logo BMLFUW
Vielleicht haben auch Sie das neue Logo des Landwirtschaftsministeriums schon gesehen?! Leider konnte uns bisher niemand erklären, was Windenergie mit Landwirtschaft, Landschaftspflege  und Lebensmitteln zu tun hat, wenn Unmengen von Beton die Felder ersetzen und fruchtbares Land dadurch verloren geht.

Uns würde interessieren, ob und in welcher Form sich die Windradlobby für diese Werbung bedankt.

2 Gedanken zu „Neues Logo des Landwirtschaftsministeriums“

  1. Energie, dieses Thema gehört doch ins Bundesministerium für Wirtschaft!
    Es findet sich ja auch kein Wasserkraftwerk auf dem neuen Logo des
    Landwirtschaftsministeriums.

    Hier hat sich scheinbar ein Windrad in ein falsches Ministerium
    verlaufen…

  2. Weil Windräder häufig auf Gründen von von Bauern/Landwirten stehen? So schwer ist diese Logik nicht zu verstehen. Außerdem werden diese Bauern sehr gut für die Verpachtung ihres Grundes entlohnt. Zusätzlich ist es die Entscheidung des Grundbesitzers, ob er seine fruchtbare Erde gegen Beton tauscht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*