Spendenaufruf

DRINGENDER SPENDENAUFRUF…..
DRINGENDER SPENDENAUFRUF…..
DRINGENDER SPENDENAUFRUF…. DRINGENDER

SPENDENAUFRUF

Liebe MitstreiterInnen um den Erhalt der landschaftlichen Schönheit nördlich des Buschberges!

Nach dem Wunsch der Landesregierung und Unternehmern in Goldgräberstimmung, soll das Weinviertel, auf Kosten seiner landschaftlichen Schönheit, zum Windstromlieferanten für ganz Österreich werden.

Quelle: www.windfakten.at

Bisher ist es uns gelungen, dies für den Norden des Buschberges und das Laaer Becken zu verhindern. Wir danken Ihnen sehr herzlich für Ihre bisherige geistige und finanzielle Unterstützung!

Obwohl das Bundesverwaltungsgericht den Bewilligungsbescheid der NÖ Landesregierung ersatzlos behoben hat, versucht die EVN das Windparkprojekt mit allen Mitteln umzusetzen. Der Druck der Projektwerber mit ihren Rechtsanwaltsbüros um jeden Quadratmeter Boden steigt weiter. LEIDER!

Wir sind daher gezwungen, mit neuen Beratern, Gutachtern und einem kompetenten Rechtsanwalt zusammen zu arbeiten, um erfolgreich zu bleiben.

WIR WOLLEN WEITERHIN ALLES MENSCHENMÖGLICHE TUN, UM DEN AUSVERKAUF UNSERER LANDSCHAFT ZU VERHINDERN!

WIR BITTEN SIE DAHER, UNS HEUTE MIT IHRER SPENDE – so gut wie möglich – ZU UNTERSTÜTZEN, DAMIT WIR UNSERE BEMÜHUNGEN ERFOLGREICH FORTSETZEN KÖNNEN.

..

Unser Spendenkonto:
Erste Bank IBAN AT60 2011 1246 1116 8205
lautend auf Dr. Ferdinand Weinschenk, OSR
Gerhard Loidolt

Wir werden Sie über unsere weiteren Schritte am Laufenden halten.

Herzlichen Dank im Voraus im Namen aller unserer AktivistInnen!!!

Dr. Ferdinand Weinschenk & OSR Gerhard Loidolt