Spendenaufruf

Nun ist es soweit!

Das Amt der NÖ Landesregierung hat den Bau des Windparks Gnadendorf – Stronsdorf (trotz all unserer eingebrachten Einwendungen) genehmigt . Da wir bei den Projektunterlagen zu diesem geplanten Windpark skandalöse Details aufgezeigt haben, ist es uns ein Rätsel, wie dieses Projekt genehmigt werden konnte.

Wenn Unrecht zu Recht wird, wird Widerstand zur Pflicht!

Um die Anwaltskosten und die benötigten Gutachten für die nächsthöhere objektive Instanz bezahlen zu können, sind wir auf Ihre Unterstützung angewiesen.

..

Spendenkonto:
Erste Bank IBAN AT60 2011 1246 1116 8205
lautend auf Dr. Ferdinand Weinschenk, 
Franz Hartmann, Dir.Gerhard Loidolt

Vielen Dank für Ihre Spende!